Valentina Freimane, Oper und Mensch

Der Tipp für den Mai (und danach)

Die Oper Valentina am 19. Mai in der Deutschen Oper Berlin.

Und ab 30. Mai für alle zu sehen auf theoperaplatform.eu/de – live am 30.05. um 19 h, dann bis zum Jahresende als Video. Kostenlos!

Eine Oper über eine außergewöhnliche Frau – unbedingt sehens- und hörenswert!
Und unbedingt lesenswert sind Valentīna Freimanes Erinnerungen Adieu, Atlantis in der deutschen Übersetzung von Matthias Knoll, die in diesem Jahr im Wallstein Verlag erschienen sind.

Ein Interview mit Valentīna Freimane aus der ZDF-Sendung aspekte finden Sie hier:

.
Zum Kennenlernen des lettischen Komponisten Artūrs Maskats empfehle ich dieses kurze oder dieses etwas längere Musikstück.